JM Textilien bei Agfa Graphics

Mediatex_Agfa_Showroom_1_Internet.JPG

Junkers & Müllers intensiviert fortlaufend seine Zusammenarbeit mit Druckerherstellern und Systemanbietern im Bereich Digitaldruck. Als Entwickler und Produzent von textilen Drucksubstraten werden die Anforderungen aus dem Markt so im engen Dialog mit den Anwendern direkt umgesetzt.

Seit Mitte 2018 ist Junkers & Müllers auch Partner von Agfa Graphics, dem erfahrenen Anbieter hochentwickelter Systemlösungen im Druckbereich. Seit Anfang dieses Jahres hat Junkers & Müllers nun eine ständige Präsenz im Agfa Graphics Showroom am Hauptsitz in Belgien. Gezeigt wird eine Auswahl von 4 Qualitäten aus der reichhaltigen JM Mediatex®-Produktpalette. Da ist z.B. die als Back- und Frontlit zu verwendende Ware MEDIATEX® Easybox FR. Ihre hohe Kratzfestigkeit, die hervorragende Knickerholung und die Farbbrillanz im Aufdruck sind nur einige der Materialvorzüge. Außerdem werden dort die  Qualitäten MEDIATEX® Covertex FR, MEDIATEX® Wallcover und Wallcover Effect gezeigt. Wie die Produktnamen schon andeuten, sind es 3 Substrate, die sich besonders gut für Wandverkleidungen eignen. Alle 4 Produkte lassen sich mit Solventtinten, Latex oder UV bedrucken. Diese Materialien stehen bei Agfa Graphics vor Ort für Druckversuche und Systemvorführungen zur Verfügung.